Ferre

Ab Anfangs der 1930er Jahren lieferten Bäcker, Fleischer,… ihre Waren mit ihrem Long John. Der Long John war ein Lastenfahrrad, bei dem sich zwischen Lenksäule und Vorderrad eine Lastenfläche befand.

Fast 100 Jahre später gibt es Ferre, den heutigen Bedürfnissen angepasst: ein praktisches E-Lastenfahrrad mit einem kräftigen Shimano Steps-Mittelmotor, 8 Gängen (Alfine), hydraulischen Bremsscheiben und einer starken Alu-Transportbox. Mit Ferre fahren Sie problemlos durch die Stadt, mit den Kindern und den Einkäufen in der Transport-Box.

Der Rahmen ist so gebaut, dass die Ladefläche extra dicht beim Boden liegt, was das Fahrrad bei der Nutzung viel stabiler macht. Ein starker Ständer gewährleistet, dass das Fahrrad auch beim Abstellen ganz stabil bleibt. Genau wie bei allen anderen Achielle-Fahrrädern können Sie Ferre vollständig selbst konfigurieren und wählen Sie eine oder mehrere Farben, den Sattel, die Handgriffe, die Beleuchtung…

Optional ist Ferre auch mit Regenschutz und Maxi-Cosi-Bügel erhältlich. Hier finden Sie weitere Informationen über die möglichen Kombinationen.

 

Lesen Sie mehr über unser neues Cargobike in unserem Blog.

 

Bilder